Disneyland hotel

Seit 1992 bildet der Eingang zum Magic Kingdom das Disneyland Hotel zugleich. Hier erwartet Dich ein Beitrag, der Dich in die viktorianische Welt verführt. Einige Infos und viele Bilder warten auf Dich.

Hotel und Eingang zugleich. ©Disney
Hotel und Eingang zugleich. ©Disney

Stand: 03. Februar 2019 - 17:40  Uhr


Was erwartet mich im Disneyland Hotel?

Luxus, Entspannung und zugleich die Nähe zum Park verspricht Dir das Disneyland Hotel. Dabei wirst Du die Liebe zum Detail erkennen, denn Du wirst mit allen Sinnen verführt: Kulinarisch, Geruch und Ästhetik im Einklang. Doch nun zum wesentlichen:

Rezeption

Sobald Du reinkommst, erwartet Dich ein hoteleigenes Parfüm. Hier gibt es nur zwei Meinungen: Ieh pfui, ich bekomme Kopfschmerzen oder himmlisch! Meines Erachtens ist es angenehm. Doch die Menge macht das Gift.

 

Auf dem Bild rechts, wo Du eine Masse an Menschen sehen kannst, befindet sich die Rezeption. Mein Tipp: Früh ankommen lohnt sich, denn dann kannst Du deine Parktickets bzw. deine Voucher schon direkt abholen. Wenn Du den Castle Club gebucht hast, dann bekommst Du zusätzlich einen VIP-Fastpass. Das bedeutet, Du kannst Deinen Fastpass an den auserwählten Attraktionen nutzen, wann Du möchtest. Es gibt auch Fastpässe, die Du so oft nutzen kannst wie Du möchtest. Informiere Dich einfach an der Rezeption. 


Zimmer

Standardzimmer:

Was ist enthalten?

  1. Babybett und/oder Stuhl (auf Anfrage)
  2. Klimaanlage
  3. Radio
  4. Gratis Wlan
  5. Safe
  6. Fön
  7. Paketdienst
  8. Autodienst
  9. Mini-Bar (kostenpflichtig)
  10. Fernseher mit Disneychannels aller Länder
  11. Telefon
  12. Frühstück nicht inklusive

 

Welche Zimmer gibt es im Standard?

  • Superior Zimmer (für 2 Personen)
  • Superior Zimmer (für 4 Personen)
  • Superior Zimmer mit Terrasse (für 2 Personen)
  • Superior Zimmer mit Terrasse (für 4 Personen)
  • Superior Familienzimmer (5 Personen)
  • Superior Familienzimmer mit Terrasse (5 Personen)

 

 

Castle Club und Suites:

Was ist enthalten?

  1. Zimmer sind von der Austattung gleich, jedoch hochwertiger.
  2. VIP Fastpass
  3. Tee und Espresso immer verfügbar.
  4. Privatlift am Eingang vom Disneyland Park
  5. Amerikanisches Frühstück von 7:30 - 11:00 mit Disneycharaktere
  6. Privatsalon der von 7:30 bis 23:00 Uhr besuchbar ist mit Heiß- und Kaltgetränken (nicht-alkoholisiert)

Welche Zimmer sind im Castle Club buchbar?

  • Castle Club Zimmer (bis zu 4 Personen)
  • Castle Club Zimmer mit Aussicht zum Park (2 Personen)
  • Castle Club Zimmer mit Aussicht zum Park (4 Personen)
  • Junior Suite (4 Personen)
  • Tinkerbell Suite (4 Personen)
  • Walt's Appartment (4 Personen)
  • Cinderella Suite (2 Personen)
  • Sleeping Beauty Suite (2 Personen)

Bilder vom Standardzimmer


Liebe zum Detail

Wer in das Disneyland Hotel geht, egal ob Du dort übernächtigst oder einfach mal die Nase reinstecken möchtest, wirst Du Details finden.... wenn Du sie auch suchst. ;-)

Angefangen von der Wand, über das Frühstücksbuffet bis hin zum Spiegel im Badezimmer. Kleine Charaktere sind überall zu finden und zu entdecken. Man muss nur genau hin schauen. Einige Bilder wirst Du dazu finden. Doch ich überlasse Dir die Entdeckerreise. :-)

 

Wegen der Anfrage: Bilder zum Pool kann ich leider nicht machen um Kinder sowie Erwachsene nicht abzulichten. Ich bitte um Verständnis. :-)

Der Lift im Disneyland Hotel
Der Lift im Disneyland Hotel
Die Wand von der Rezeption
Die Wand von der Rezeption


Warum ist das disneyland hotel so teuer?

In Großstädten sowie in Hotels bezahlst Du nicht nur für den Konform und das Essen. Hier zählen weitaus mehrere Faktoren, die den Preis gerechtfertigen:

 

  • Die Marke Disney
  • Saison
  • Platz
  • Aussicht
  • Personalverfügbarkeit
  • Dekoration

Ich habe bewusst die Marke nach oben, weil auch Disney daran verdienen möchte. Bei der Saison muss man sich einfach vor Augen führen, dass man hier, sofern man nicht online bzw. per Telefon gebucht hat, 1950.- Netto für ein Zimmer bezahlt bzw. die Weihnachtssaison teurer ist, als zum Beispiel der Januar/Februar.

 

In Großstädten ist Platz Mangelware und Platz sowie eine schöne Aussicht lässt sich bezahlen und dem muss ich Recht geben. Denn so eine Aussicht ist unvergesslich.

 

Tatsächlich auch der Konform, sprich die Nähe zum Park lässt sich Disney zu bezahlen. Zu Recht. ;-)

Reiche Menschen lassen sich gerne rumkutschieren. ;-)

 

Dekoration/Wartung: Damit das Hotel schön bleibt, bezahlt man auch dafür. ;-)

 

 

Es ist halt Luxus, den man vielleicht übersieht, doch wie bereits erwähnt, muss man hier ins Detail gehen.

Ob der Preis gerechtfertigt ist oder nicht, das überlasse ich Dir.

Mein Ausblick vom Disneyland Hotel aus (2019)
Mein Ausblick vom Disneyland Hotel aus (2019)

Restaurants im Disneyland hotel

Im Disneyland Hotel, wirst Du zwei Restaurants vorfinden: "Inventions" sowie der "California Grill".

Die Zwei unterscheiden sich, dass das Inventions ein All-You-Can-Eat-Buffet und "California Grill" ein à la Carte-Restaurant ist.

 

Preis im Inventions: 69,- Euro.

Preis im California Grill: Individuell da à la Carte.

Besonderheiten Inventions

Da der California Grill zur Zeit geschlossen ist, habe ich mich für Inventions entschieden und durfte mich mit 6 Charakteren die Zeit vertreiben, sowie mich satt essen. Nicht nur das. Ich hatte einen supertollen Platz und saß gegenüber der Railroad Main Street USA vom Disneyland Park. Dahinter durfte ich das Schloss sehen und die Illuminations um 20:00 Uhr genießen. Es war sehr angenehm. Das Beste war, als Tigger mein neues Tattoo gesehen hat und förmlich ausgeflippt ist. Ich habe diesen Abend genossen, es war, wenn ich mich nicht täusche, mein bester Disneyabend, den ich je hatte. Das Essen war sehr  vielfältig. Von Äpfeln, über Salaten, bis hin von Meeresfrüchten, Nudeln, Fleisch, Steaks, Fingerfood und leckeren Mousse au chocolat. Bilder habe ich in meiner Euphorie komplett vergessen, werde sie aber nachtragen. ;-)

Kleiner Auszug an Fotos vom Inventions


Café Fantasia

Der Vorraum vom Inventions und dem California Grill ist die "Main Street Lounge". Dort kannst Du deine Seele ein wenig in Einklang bringen. Am besten mit einem Café oder einem netten Cocktail. Denn nebendran ist das Café Fantasia. Dort kannst Du unter anderem an einem Viktorianischen Tea Time mitmachen. Von 15:30 bis 17:30 kannst Du leckeren Tee und Küchlein genießen. Den Preis erfragst Du Dir am besten beim Personal.




photopoint mit disneycharakteren

Morgens während der Frühstückszeit bzw. ab 10 Uhr, kannst Du Fotos mit einem Disneycharakter in der Main Street Lounge machen. Meistens sind es unsere Freunde aus Entenhausen, sprich Mickey, Pluto, Donald, Daisy, Goofy oder Minnie. In der Mittagszeit tauchen gerne Prinzessinnen oder Charaktere wie Mary Poppins auf. Einen Besuch als (Nicht-)Hotelgast lohnt sich immer. 



boutique "Galerie Mickey"

Noch bevor Du zum Inventions kommst liegt die Boutique namens "Galerie Mickey" auf dem Weg. Dort gibt es Merchandise, das Du nur dort kaufen kannst, wie zum Beispiel den Hotelraumduft oder exklusive Disneyland Hotel Pins, Kleider etc.

Zudem kannst Du Deine gekaufte Sachen dorthin liefern lassen (sprich den Cast Member (Mitarbeiter) an - bis 15 Uhr ist dieser Shopping Service verfügbar).



Fazit

Wer Geld hat, wer sich gerne verwöhnen lassen will. Wer auf Pixidust nicht verzichten möchte, ist mit dem Disneyland Hotel bestens aufgehoben. Freundliches Personal, angenehme Ruhe in Deinem Zimmer und Luxus, auf welches Du nicht verzichten möchtest. Ob Du Dich den ganzen Tag massieren lassen willst, oder einfach den ganzen Tag den Park unsicher machen möchtest, bedarf keiner Planung, denn das Disneyland Hotel bietet Dir diese Zeit und Flexibilität. Und was ist schon wertvoller als unsere Zeit...?

Weitere bilder vom disneyland hotel (offizielle und eigene bilder)