Verpflegungs-Optionen im Disneyland Paris

Verpflegungs-Optionen zum Disney Hotel

Wer eine Pauschalreise oder „Room only“ bei einem Disney Hotel bucht, kann auch noch zusätzlich Verpflegungs-Optionen oder auch „Dining Plan“. Doch was ist ein Dining Plan bzw. diese Verpflegungs-Optionen im Disneyland Paris? Das findest Du hier raus.


Frage: Was ist der Unterschied zwischen Voll- und Halbpension?

Bei Voll- und Halbpension ist jeweils das Frühstück inbegriffen. 

Der Unterschied der beiden Verpflegungen ist nur, dass Du bei der Halbpension nur einmal Mittag- oder Abendessen bekommst. Bei der Vollpension hast du beides. 

Im Überblick:
Vollpension: Frühstück + Mittagessen + Abendessen Halbpension: Frühstück + Mittagessen oder Abendessen

Übrigens gut zu Wissen: 
Wenn Du eine Suite oder ein Zimmer im Castle Club (Disneyland Hotel), Empire State Club (New York Hotel), Golden Forest Club (Sequoia Lodge) oder im Algonquin’s Explorer Hotel buchst, ist das Frühstück schon inklusive. 

Frage: Wo finde ich diese Symbole?
Wichtig ist: Du kannst trotz deines Verzehrcoupon’s überall essen gehen. Jeder Coupon hat einen gewissen Wert, die Differenz die den Wert übersteigt, bezahlst Du einfach nach. Schwer ist anders. Jedoch wenn Du wissen willst wo Du essen gehen kannst, schaust Du entweder online beim Disneyland Paris vorbei oder vor Ort findest Du die Speisekarten vor den Restaurants.

Eine erwähnenswerte Regelung gilt für das Plaza Gardens: Hier zahlst Du einmal für die Getränke und hast Free-Refill (Achtung! Nur bei Zahlung – für die Coupons gilt dies leider nicht).

Eine Übersicht der Restaurants und die Einsetzmöglichkeiten der Gutscheine findest Du weiter unten auf der Homepage. 😉

Achtung: Am 24-26 und 31. Dezember gelten spezielle Bedingungen in den Restaurants. Am besten holst Du Dir die Infos bei der City Hall oder im Hotel bei der Rezeption/Concierge. 


Frage: Was bedeutet „Standard“ – „Premium“ und „Plus“?

  • Standard: Du kannst nur in den „All-You-Can-Eat-Buffets“ zu Mittag oder Abend essen.
  • Plus: Bietet Dir die Möglichkeit spezielle Menüs zu essen bei diversen Restaurants mit Tischbedienung.

  • Premium: Du kannst in allen Restaurants essen. Von à la Carte bis zum All you can Eat-Buffet.  

Bedenke: Die Qualität der Lebensmittel ist nicht minderwertiger. Es ist eventuell einfacher, aber nicht schlechter im Geschmack.


Restaurants im Überblick.

Achtung: Kleiner Anzeigefehler bei Chez Rémy. Die Verpflegungsoption PLUS gilt auch für dieses Restaurant. Die Korrektur erfolgt noch.  Zusätzlich muss erwähnt werden, dass beim Disneyland Hotel/Newport Bay Club /Sequoia Lodge und einem „Standard“ Gutschein, dennoch eine Differenz für das Inventions/Cape Cod/Hunters Grill gezahlt werden muss.


Offizielle Darstellung vom Disneyland Paris


error

Gefällt Dir mein Blog? Folge mir doch: