Hunter’s Grill

Der Volksmund besagt, dass das Frühstück bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages sei. Was in Deutschland üblich und reichlich ist, ist in Frankreich ein einfaches Croissant und ein Milchkaffee. Franzosen frühstücken aus zeitlichen Gründen wenig. Deshalb sieht das Frühstück in Frankreich ein wenig anders aus als in Deutschland. Jedoch heißt das nicht, dass dies qualitativ schlechter ist. Im Gegenteil wie uns das Hunter’s Grill im Hotel Disney’s Sequoia Lodge zeigt!

Ich möchte Dir hier aber die Möglichkeit geben einen Überblick bei der Sequoia Lodge zu bekommen und Dir deine Entscheidung erleichtern das Frühstücksbuffet zu buchen bzw. zu bezahlen.


Dining Plan? Halb oder Vollpension?

 

Wenn Du eine Halb- oder Vollpension hast, musst Du nur zum Restaurant. Anfangen kannst Du von 7 Uhr. bis ca. 11 Uhr.

Wenn dies nicht zutrifft, zahlst Du eine Pauschale von 19.- . Das heißt folgendes: Du stellst Dich an den Eingang vom Restaurant und sagst dem Cast Member (Mitarbeiter), dass Du kein Hotelgast bist bzw. keinen Gutschein besitzt und das Frühstück gerne bezahlen möchtest.

Du wirst zur Kasse weitergeleitet und bezahlst den Betrag von 19 Euro pro Person. Solltest Du eine Jahreskarte besitzen, bekommst Du einen Rabatt auf die Pauschale. Bei der Jahreskarte Magic Plus / Dream bezahlst Du eine Pauschale von 17,1 Euro und bei dem Model Infinity zahlst Du 16,15 Euro. Achtung: Die Preise haben sich geändert. 


All you can eat – auch als Frühstück

Bezahlt hast Du? Prima! Dann wird Dich ein Mitarbeiter an Deinen Tisch bringen und Dich nochmal fragen ob du weißt, wie das funktioniert. Da Du jetzt hier die Information erhälst kannst Du „Ja!“ sagen! 😉

Hier gilt: Essen und trinken kannst Du, was Du kannst/willst. Jedoch beachte: Essen sollte man nicht verschwenden. Also immer lieber öfters zum Buffet gehen und nichts wegwerfen lassen. Solltest Du fertig sein, kannst Du das Restaurant verlassen und mit neuer Energie in den Park bzw. ins Zimmer gehen.


Kein Bock auf Dein Restaurant?

Geht klar! Einfach ein Termin beim Concierge oder bei der Rezeption ausmachen. Frühstücken kannst Du selbstverständlich überall (außer Davy Crockett Ranch).

Achtung: Entscheidest Du Dich von einem kostengünstigeren Hotel in ein nobleres/teureres zu reservieren und zu besuchen, musst Du den Differenzbetrag bezahlen. Beispiel:  Du übernachtest in der Sequoia Lodge und möchtest in das Invention vom Disneyland Hotel. Entweder du bezahlst die ganze Pauschale von 34 Euro oder gibst deinen Essensgutschein ab und bezahlst noch zusätzliche 15 Euro. (Preis 34 Euro – Gutscheinwert 19 Euro: 15 Euro)


Was wird geboten?

  • Bacon und Rührei
  • Gekochte Eier sowie Eier zum selber kochen
  • Würstchen
  • Bratkartoffeln
  • Joghurt und Milch
  • Kaffee / Kakao / Tee / Säfte (Orangensaft, Multivitamin, Apfelsaft)
  • Schokobrötchen / Croissants / Rosinenschnecken
  • Brot jeglicher Art Toast, Hell, Dunkel, usw.
  • Brötchen (Helles / Ciabatta)
  • Wurst (Schwein als auch Hähnchen) / Käse
  • Marmelade / Nutella / Butter
  • Oliven / Öl / Obstsalat

Am besten überzeugst Du Dich selber und schaust Dir die Galerie an.

Solltest Du gegen irgendetwas allergisch reagieren, kontaktiere bitte einen Mitarbeiter.


Du hast weitere Fragen? Dann wende Dich einfach an mich oder schau beim Disneyland Paris vorbei.