Anreise mit dem Flugzeug

Wer von weit kommt, nimmt am besten das Flugzeug, denn das Transportmittel ist, statistisch gesehen, das sicherste und schnellste Fördermittel aller fünf von mir genannten. 

Zwar nicht das billigste, dennoch ganz schön dort oben. Glaub’s mir.


Nur fliegen ist schöner!

Wer fliegen will, muss so früh wie möglich wissen, wann geflogen wird. 

Denn hier kommen nun meine Tipps:

#1: Frühbuchen
Früh gebucht ist billiger als kurz vor knapp. In der Regel gilt: Wer früh bucht, kommt schnell dran. Last Minute angebote, gibt es in der Regel immer.

#2: Vergleiche sparen bares Geld
Vergleichen lohnt sich: Wer diverse Vergleichsportale nimmt wie Fluege.de oder ähnliches kann hier den ein oder anderen Euro sparen.

#3: Die Airline kann günstig(er) sein
Bei Airline anrufen und fragen. Manchmal gibt es tatsächlich Angebote und Aktionen bei verschiedenen Unternehmen. Luxair, die luxemburgische Flugzeuggesellschaft, bietet gerne mal einen Hin- und Zurückflug für 99.- an. Da lohnt sich der Preis schon. 

#4: Transfer ins Disneyland Paris
Wer mit dem Flugzeug ankommt, muss mit der Metro, TGV oder Magical Express fahren. Hier gilt: Tickets NUR am Automaten oder online ziehen.
„Mitarbeiter“ die Dich anquatschen und meinen du müsstest das Ticket von ihnen kaufen stimmt nicht. Das ist eine Masche und bitte fall nicht drauf rein. ♥

error

Gefällt Dir mein Blog? Folge mir doch: